Jägerprüfung im Kreis Unna

Die Zulassung zur Jägerprüfung
Jährlich im Februar müssen Sie, bei einer genauen Fristsetzung durch die Untere Jagdbehörde (UJB) des Kreises Unna, beantragen, zu den Prüfungen zugelassen zu werden. Es erfolgt eine formale Prüfung.

Zum Zulassungsantrag müssen Sie ein aktuelles polizeiliches Führungszeugnis beim Bürgeramt Ihrer Kommune beantragen, welches dann an die UJB gesendet wird. Ein älteres vorhandenes Führungszeugnis wird nicht akzeptiert, da es nicht älter als 6 Monate sein darf. 

Das Mindestalter zum Zeitpunkt der Prüfung ist 15 Jahre.

Hier weiterlesen